Start Registrierung Active Directory

Active Directory

Erfahren Sie wie Sie Themen wie Audit, Compliance und Migration miteinander verknüpfen können um so mehr Effizienz und Sicherheit zu erreichen.

Was ist Active Directory?
Das Active Directory ermöglicht es Ressourcen in Ihrem Netzwerk entsprechend der tatsächlichen Struktur der Organisation zu gliedern. Die Grundlage dessen sind verschiedene Daten wie zum Beispiel Benutzer, Gruppen, Computer, Server, Drucker und Dienste. Mit Hilfe der Active Directory werden die genannten Ressourcen bereitgestellt und Berechtigungen können gesteuert und überwacht werden.

Warum ist es wichtig sich damit auseinanderzusetzen?
Doch im Laufe der Zeit wachsen die Ressourcen in der Active Directory immer schneller und unkontrollierbarer an. Es sammelt sich sogenannter Datenmüll - Altlasten werden nur selten bereinigt und neue Konzepte zu Organisationsstrukturen werden nur halb umgesetzt.

Weiterhin ist es bei diesen großen Datenmengen auch schwierig einen Überblick über die Ressourcen sowie auf deren Berechtigungen zu bekommen. Spätestens bei der Frage auf welchen Ressourcen Frau Müller Zugriff im Unternehmen hat, müssen viele Administratoren aufgrund Mangel technischer Werkzeuge resignieren.

Nicht zu vernachlässigen ist auch der Sicherheitsaspekt. Wie kann eine Organisation sicherstellen internen Datendiebstahl zu verhindern, wenn nicht nachvollziehbar ist welcher Mitarbeiter auf welche Dokumente Zugriff hat? In diesem Zusammenhang stellt sich dann natürlich auch die Frage wie schnell reagiert werden kann, falls es doch zum Ernstfall kommt.


Was tun?

Als Grundlage für ein erfolgreiches und efiizientes Active Directory ist es wichtig Prozesse zu definieren und umzusetzen.

Deshalb schauen wir uns zu dieser Veranstaltung an warum es sinnvoll ist Audits, Compliance und Migration miteinander zu verknüpfen und wie Sie dadurch die Effizienz des Systems und damit Ihrer Arbeit steigern können.

Di, 15. Mai 2018

Jena

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich zu der Veranstaltung an.


Für eine Anmeldung zu einer von uns organisierten Veranstaltung ist das Erheben, Speichern und Verarbeiten Ihrer persönlichen Daten unumgänglich. Dies geschieht ausschließlich zum Zweck der Organisation und Durchführung der Veranstaltung. Wir gehen vertrauensvoll mit Ihren Daten um und werden diese nicht an Dritte weitergeben.

Events der Veranstaltung

Mai
15
Dienstag
Jena
09:00 - 12:30: Active Directory