Neues für den Datenschutzbeauftragten

Der Workshop wendet sich an Geschäftsführer sowie betriebliche Datenschutzbeauftragte und -verantwortliche.

In diesem speziellen Workshop werden Ihnen die gesetzlichen Änderungen zum Bundesdatenschutzgesetz und der daraus folgende Handlungsbedarf für die Unternehmen aufgezeigt.


Seminarinhalte

  • Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung - Was beinhaltet sie?
  • Folgen für KMU
  • Neue Aufgaben für den Betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Erfahrungsaustausch bei Umstellung von Verfahrensverzeichnissen, Datenschutzfolgeabschätzung und Auftragsdatenverarbeitung auf die Anforderungen der DSGVO

Seminardauer 1 Tag, Seminarkategorie B3

Termine

20.09.2017