Am 15.03.2016 begrüßten die Betreuer des Messestandes der FUTUREDAT den Thüringer Minister für
Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft Wolfgang Tiefensee.

Die Geschäftsführer der FUTUREDAT nutzten die Gelegenheit, nicht nur über das Portfolio sondern auch
über das Wachstum der Firma zu sprechen.

Besonderes Interesse fanden die Wege, wie die FUTUREDAT neue Mitarbeiter "rekrutiert".
Hervorgehoben wurde dabei die enge Zusammenarbeit mit der Arbeitsagentur Gera und
dem Karrierecenter der Bundeswehr.